Schuljahr 2019-20

Liebe Eltern,

hier erhalten Sie Informationen im Stil eines News-Tickers.

Darüber hinaus gibt es Elternbriefe, die über den E-Mail-Verteiler (Elternbeiräte) an die Eltern unserer Schule weitergeleitet werden.


Ab den Osterferien bis zum Schuljahresende 2019-20:


Download
Elternbrief des Kultusministers vom 30.06.2020 zum Schulbeginn 2020/21
HKM Elternbrief_Schuljahresstart 2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 360.7 KB
Download
Kreis Offenbach - Vorgehen bei einem Corona-Fall
Kreis Offenbach Merkblatt Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.5 KB


12.06.2020

 

Nächster Öffnungsschritt für die hessischen Grundschulen

 

Am Montag, 22.06.2020 wird für alle Grundschulkinder der Schulbetrieb wieder aufgenommen: Für die Eingangsstufen und 2. Klassen mit vier Zeitstunden pro Tag, für die Klassen 3 und 4 mit fünf Zeitstunden pro Tag. Mit der Rückkehr zur 5-Tage-Woche entfällt die Notbetreuung für alle Jahrgänge. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Hessischen Kultusministeriums.

 

Über die Elternbeiräte erhalten Sie in der kommenden Woche zusätzliche organisatorische Informationen, auch wieder zu den Abstands- und Hygienemaßnahmen an unserer Schule.


07.05.2020

 

Eingeschränkte Wiederaufnahme des Schulbetriebes ist geplant: 

 

Bitte lesen Sie hierzu die Pressemitteilung auf der Seite des Hessischen Kultusministeriums.

 

18. Mai 2020:   Öffnung der Schule für die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 4
02. Juni 2020:  Öffnung der Schule für alle weiteren Grundschüler*innen
 
Der Schulbetrieb kann nur durch die Organisation aus einer Mischung von Präsenztagen in der Schule und dem Lernen von zuhause erfolgen.
Weiterhin müssen leider alle schulischen Veranstaltungen, Elternabende und Arbeitsgruppen etc. entfallen. 
 

30.04.2020

 

Die "Lernpakete" sind vorbereitet. Die Ausgabe und der Rücklauf von Arbeitsmaterialien erfolgen am Montag, dem 04.05.2020. Den Ablauf haben die Klassenlehrkräfte mit dem Elternbeirat ihrer Klasse abgesprochen. Vielen Dank an die Elternbeiräte!

 


26.04.2020

 

Liebe Eltern der 4. Klassen,

 

durch das Urteil des Verwaltungsgerichts Kassel vom 24.04.2020 wird die Entscheidung, die Schulen am kommenden Montag für die vierten Klassen zu öffnen, aufgehoben.

 

Ab Montag, dem 27.04.2020, arbeiten die Kinder der vierten Klassen an den „Lernpaketen“ für den Zeitraum vom 20.04.2020 bis zum 30.04.2020 zu Hause weiter. Wie bisher bieten wir auch für die vierten Klassen eine Notbetreuung an.

 

Ich bedanke mich bei unserem Krisenteam, den Klassenlehrerinnen der vierten Klassen und allen beteiligten Lehrkräften unserer Schule für die außerordentliche Arbeit und Organisation unter Berücksichtigung des Hygieneplans des Hessischen Kultusministeriums und der weiteren Vorgaben, trotz der Kurzfristigkeit.

 

Nach der Konferenz am 30.04.2020 zwischen den Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin soll entschieden werden, wann und in welchen Schritten die Grundschulen wieder öffnen.

 

Über die weitere Entwicklung werden Sie hier und auf den üblichen Kommunikationswegen unserer Schule informiert.

 

Marion Wagner, Schulleiterin

 


23.04.2020

In der Schule gilt ab sofort folgender Hygieneplan des Hessischen Kultusministeriums:

Download
HKM - Hygienplan vom 22.04.2020
HKM - Hygieneplan vom 22.04.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.7 KB
Download
HKM - Anhang zum Hygieneplan vom 22.04.2020
HKM - Anhang zum Hygieneplan vom 22.04.2
Adobe Acrobat Dokument 51.8 KB


22.04.2020

 

Bei den weiterhin bestehenden Herausforderungen und Belastungen für die Familien durch die Corona-Krise möchten wir die Eltern und Kinder unserer Schule gerne unterstützen. Deshalb haben wir die folgenden Kontaktmöglichkeiten, Informationen und Beratungsangebote zusammengestellt:

  • Die Sprechzeiten der Lehrkräfte mit den Telefonnummern für Eltern und Kinder sind über den Elternbrief vom 22.04.2020 bereits mitgeteilt worden.
  • Das Beratungsangebot der Schulpsychologie des Staatlichen Schulamtes ist erreichbar unter: 069-80053107.
  • Auf den Seiten der „Psychologischen Coronahilfe“, einer gemeinsamen Initiative der Gesellschaft für Psychologie und des Unith e.V., finden Sie „Hilfen für Familien“, „Hilfen für Erwachsene“ und „Hilfen für Kinder und Jugendliche“: https://www.psychologische-coronahilfe.de

 


Liebe Eltern,

 

der reguläre Schulbetrieb in Hessen ist seit Montag, dem 16.03.2020, als Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus / COVID19-Virus bis auf Weiteres in den Schulen ausgesetzt.